Nach dem Aus der XING-Themen

Nun sind sie also Geschichte, die XING-Themen. Sie waren mein Einstieg in die Welt des Bloggens und haben mir knapp ein Jahr lang viel Spaß gemacht. Leid tun wird es mir um die vielen Kommentare, die ich “drüben” lassen musste und den daraus folgenden, streckenweise ziemlich lebhaften Austausch im Hintergrund – mal über eMail, mal übers Telefon.

Aus und vorbei. Deswegen nun dieser Blog hier. Er sieht noch ein bisschen öde aus – wie ein vollgepackter Marktplatz ohne Besucher. Letzeres wird sich hoffentlich ändern, darauf habe ich nicht wirklich viel Einfluss. Der Rest liegt an mir. Und an mir soll’s nicht scheitern.