Projektleiter (m/w) Intralogistik-Optimierung

Webseite IKEA Logistics GmbH

Tagged as: interne Beratung, Intralogistik, Projektleitung, R&D

Um sich für diesen Job zu bewerben, senden Sie Ihre Unterlagen per E-Mail an karriere@rise-personal.de

Titelfoto Stellenanzeigen IKEA

In der Intralogistik kennst du dich aus. Die optimale und effiziente Gestaltung von Lager und Automatisie­rungs­lösungen ist dein Alltag. Du willst mehr, willst zukunftssichere und innovative Logistiklösungen schaffen, dich in ganz­heitlichen internationalen Projekten unter Beweis stellen? Dann solltest du weiterlesen. Unbedingt.

Das könnte dein neuer Arbeitgeber sein:

Die Abteilung Warehousing Logistics der IKEA Logistics GmbH unterstützt die IKEA Supply Chain weltweit, wenn es um die opti­male Gestaltung ganzheitlicher Intralogistik-Lösungen geht und sorgt für effiziente, flexible und ergono­mische Abläufe. Ein Team von Logistikexperten steht allen Logistikstandorten als starker Partner zur Seite, um eine ständige Verbesserung der komplexen Intralogistikprozesse, von Fragen zur Hantie­rung und Lagerung bis zu IT-Lösungen, sicherzustellen.

Der Servicebereich Research & Development verbessert bestehende und entwickelt neue ganzheitliche Intralogistik-Lösungen für die Warenlagerung und –hantierung vom Lieferanten bis zum Kunden, die weltweit genutzt werden.

Zur Erweiterung dieses Teams werden mehrere Experten gesucht, die Entwicklungsprojekte steuern und anleiten und so dafür sorgen, dass praxisnah und schnell Entwicklungen vorangetrieben und umgesetzt werden.


So sieht deine neue Aufgabe aus:

  • Die optimale Gestaltung von Hantierungstechnik und Logistikkonzepten ist ein wesentlicher Baustein für den Erfolg von IKEA. Als Spezialist für die Gestaltung neuer und die Verbesserung bestehender Lösungen verantwortest du Projekte für die Effizienzverbesserung von IKEAs Logistik-Units.
  • Du führst, betreibst und leitest operative Forschungs- und Entwicklungsprojekte und erarbeitest Richtlinien für den operativen Betrieb
  • Du führst Ideen zusammen und treibst Verbesserungen voran. Wo herkömmliche Lösungen den Anforderungen nicht gerecht werden, entwirfst und verfolgst du neue Visionen.
  • Du stehst dem Unit-Leiter in der Projektarbeit zur Seite und stellst die Umsetzung der erforder­lichen Support-Pakete sicher. Du unterstützt den Projektleiter bei der Definition des notwen­digen Leistungsumfangs.
  • Du unterstützt den Ausschreibungsprozess sowohl für bewährte Lagertechnik als auch für Neu­ent­wicklungen und steuerst Lieferanten und Beratungsdienstleister.


Mit diesen Eigenschaften passt du zu IKEA:

  • Eingefahrene Wege brauchst du nicht. Kontinuierliche Verbesserung ist dein Anspruch. Deswe­gen nimmst du die Dinge in die Hand, sorgst für Struktur und hast Spaß daran, Innovationen im Team voranzubringen.

  • Du weißt genau, worauf es in Supply Chain und Intralogistik ankommt. Durch dein Studium (Logistikmanagement, Maschinen-/Anlagenbau) oder eine vergleichbare Berufsausbildung hast du die fachlichen Grundlagen geschaffen und diese durch praktische Erfahrung in Handel, Logistik, Transportwesen oder verwandten Bereichen ausgebaut.

  • Du hast Erfahrung im Management komplexer Logistik-Projekte. Dass du erfolgreich Verant­wortung tragen kannst, hast du bereits in einer entsprechen­den Position bewiesen.

  • Du bist geschickt darin, Aufgaben zu durchdringen, zu strukturieren und zielgerichtet voran­zutreiben bzw. andere anzuleiten. Dafür bringst du ein umfassendes Verständnis für strukturierte Prozesse und die komplexen Realitäten effizienter Logistik-Umgebungen mit und weißt, welche Herausforderungen in der Prozess­optimierung stecken.

  • Du erfasst auch komplexe Zusammenhänge schnell und verstehst es, entsprechende Lösungen zu schaffen. In einer fachlichen Diskussion argumentierst du sachlich und trittst überzeugend und gewinnend auf.

  • Internationales Reisen gehört für dich selbstverständlich dazu.


Das erwartet dich hier:

  • Schulterfreiheit, deinen Verantwortungsbereich zu gestalten, den Erfolg von IKEA mitzuprägen und dich auszuprobieren
  • Wegweisende zukunftssichere Projekte, die technologische Innovation, unternehmerische Effizienz und Ressourcenschonung umsetzen
  • Ein internationales Umfeld mit Kollegen aus der ganzen Welt und der Möglichkeit zur persön­lichen Weiterentwicklung in internationalen Einsätzen
  • Ein Arbeitgeber, der mit seinen Werten einen inspirierenden Rahmen für deine Weiterent­wick­lung bietet

Einen zukunftssicheren Arbeitsplatz, kontinuierliches Dazulernen und ein kooperatives Mitein­ander in einem anspruchsvollen Aufgabengebiet