Erfahrung mit der Frauenquote

Brauchen wir eine Frauenquote? Die politische Diskussion versorgt uns seit letztem Jahr mit  scheinbar endlosen weltanschaulichen Details.

Was machen andere Staaten? Norwegen beispielsweise hat seit geraumer Zeit eine gesetzlich verankerte Frauenquote für Aufsichtsräte, in den Schichten darunter ändert sich nichts. Der Nachwuchs in den Ebenen darunter bleibt trotz Quote auf der Strecke.

Vor einigen Tagen ist mir ein schöner Artikel aus der Zeit in die Hände gefallen, der aufzeigt, wie sich kürzlich aufgestiegene Frauen in Führungspositionen behaupten. Und der auch das Eine oder Andere zu den Hintergründen sagt: http://tinyurl.com/cglvmnh

Ach ja: Ob die Politik wohl eines Tages auch über eine Geschlechterquote in der Altenpflege, in der KiTa oder im Einzelhandel nachdenken wird??