die böse Frage nach dem aktuellen Gehalt